Standortnetzwerk Moabit West

Karte Moabit West mit Schriften: Stärken stärken, Unternehmensnetzwerk Moabit e.V., Profilierung des Wirtschaftsstandorts

Moabit West ist ein gewerblich geprägtes Gebiet mit vielen erfolgreichen Industrie- und Forschungs­einrichtungen. Der Stadtumbau soll hier zur Standortentwicklung und -profilierung beitragen. Um die Unternehmen aktiv in den Stadtumbau-Prozess einzubeziehen, wurde von 2007 bis 2010 die Etablierung eines Standortnetzwerks Moabit West gefördert.

Teilprojekte

  • TP 1 – Akteursvernetzung
  • TP 2 – Standortmarketing
  • TP 3 – Werbematerialien Print
  • TP 4 – Internet
  • TP 5 – Imagefilm
  • TP 6 – Wissenschaft vor Ort
  • TP 7 – Unternehmensbefragung vor Ort
  • TP 8 – Soziokulturelle Projekte
  • TP 9 – Veranstaltungen
  • TP 10 – Informationsplattform für Unternehmen auf Wikipedia-Basis
  • TP 11-12 – Ausstellungen und Präsentationsmöglichkeiten sowie ein Ausstellungsgebäude
  • TP 13 – Infopoints
  • TP 14 – Unterstützung von Anwohnern, Beschäftigten und Touristen
Logo Unternehmensnetzwerk Moabit

Bis zur formellen Gründung des Unternehmensnetzwerks lag der Schwer­punkt der Arbeit auf der Vernetzung der Akteure. Daneben wurden Befragungen zu den Erwartungen der Unternehmen an ein Netzwerk durchgeführt. Insbesondere für kleinere und mittlere Betriebe stehen Fragen der Image­bildung im Vordergrund, die unter anderem auch für die Nachwuchssuche wichtig sind. Weitere Schwerpunktthemen im Gebiet sind Verkehr und Energie.

Um den Unternehmen von Anfang an einen Mehrwert zu bieten und die Vernetzung zu fördern, wurden regelmäßig Informations­veranstaltungen zu Themen wie Verkehr, Standortmarketing oder Ausbildung durchgeführt. Am 24.11.2009 gründeten 15 Unternehmen das "Unternehmensnetzwerk Moabit e. V.".

Für das gemeinsame Standortmarketing wurde ein entsprechendes Konzept erarbeitet. Bereits zuvor waren Informationsblätter, Internetseiten und ein Imagefilm entstanden. Die Umsetzung des Konzepts beinhaltet Marketing-Kampagnen sowie Info-Stelen, die auf hiesige Sehens­würdigkeiten wie Siemens und BMW aufmerksam machen. Eine Stele stellt das Unternehmens­netzwerk Moabit und seine Partner vor. 2009 präsentierte sich Moabit West auf Großplakat­flächen im Stadtteil. Die begleitende Webseite www.made-in-moabit.de lieferte dazu Hintergrund­informationen. Sie wurde in die Website des Unternehmensnetzwerkes Moabit www.netzwerk-moabit.de integriert.

Die Image-Broschüre "Moabit 2011" stellt Menschen, Leistungen, Unternehmen und Orte vor und wirbt für den Stadtteil. Informationen zu Ansprechpartnern für Investoren und Businesspartner runden das Heft ab. Die Ausgabe steht zum Download bereit und ist bei der Geschäftsstelle des Unternehmens­netzwerks erhältlich.

Das Unternehmensnetzwerk Moabit e.V. ist weiterhin aktiv. So steht als nächstes Projekt der energetische Stadtumbau in Moabit West bevor, mit dem die Unternehmen für den Klimawandel fit gemacht werden sollen. Im Rahmen des Stadtumbaus entstand dazu das Stadtteilentwicklungs­konzept "Green Moabit".

Informationen

  • Adresse:
    Moabit West
    Bezirk
    Mitte
  • Auftraggeber/Bauherr:
    Bezirksamt Mitte und Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung
  • Gesamtkosten:
    360.000 EUR aus dem Programm Stadtumbau West, inkl. Mittel der EU (EFRE)
  • Realisierung:
    2007 bis 2010

Zum Anzeigen der Karte benötigen wir Ihre

AktuellAbgeschlossen

Projektblatt

  • Doctype: PDF-Dokument (3,1 MB) – Stand: 07/2024

Folgeprojekte

Links

Stand: Juli 2024